„+++Aufgrund der hohen Nachfrage nehmen wir aktuell Bewerbungen für die Bildungsgänge "staatlich geprüfte/r Sozialassistent" sowie "staatlich geprüfte/r Erzieher/in berufsbegleitend bzw. in Vollzeit" mit Start Februar 2018 an. +++++++

Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in

Artikel bewerten
(2102 Stimmen)

Ausbildung bei der BAWI

 

Du hast den Hauptschulabschluss erreicht und fühlst Dich berufen, Kinder zu betreuen, zu unterstützen und zu fördern? Dann ist für Dich die Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Sozialassistent/in bei der BAWI eine passgenaue Möglichkeit, eine sichere und beruflich Interessante Karriere zu starten. Komm zur BAWI! Bei uns erwarten Dich kleine Klassen und individuelle Förderung. Durch eine strukturierte Vertretungsregelung werden Unterrichtsausfälle bei der BAWI vermieden.


Du lernst mit der BAWI für Deine Zukunft schlechthin:

Ziel unserer Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Sozialassistent/in ist es, Dich gut vorzubereiten, um in einem attraktiven Berufszweig einsteigen zu können. Denn Du hast am dem Ende der Ausbildung die Möglichkeit, sowohl in Kinderbetreuungseinrichtungen tätig zu werden als auch weiterführende Bildungsangebote wie zum Beispiel eine Erzieherausbildung zu beginnen. Deshalb erwerben unsere Schüler vielfältiges theoretisches und praktisches Wissen. In drei Praxisphasen erhältst Du auch einen guten Einblick in verschiedene Arbeitsbereiche der Sozialassistenz. Darüber hinaus lernst Du bei uns auch, wie Du erfolgreich ein abwechslungsreiches, lebendiges Arbeitsfeld gestaltest, das Teamfähigkeit erfordert.

Damit nicht genug!

Wenn Du die Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Sozialassistent/in mit einer Note zwischen 1,0 und 3,0 abschließt, dann erhältst Du zum Berufsabschluss als Sozialassistent/in auch den mittleren Schulabschluss (MSA). Mit beiden Abschlüssen zusammen kannst Du bei der BAWI ein Fachstudium zur/zum staatlich geprüften Erzieher/in starten. Nach persönlicher Eignung ist die Aufnahme in eine unserer Erzieherklassen möglich, wenn Du diesen Weg gehen möchtest! Ebenfalls ist es mit dem Berufsabschluss möglich, in die Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Altenpfleger/in bei der BAWI einzusteigen; hier würden wir Dir sogar in Kooperation mit Unternehmen einen tariflich bezahlten Ausbildungsvertrag anbieten können! Vielleicht möchtest Du aber mit dem mittleren Schulabschluss (MSA) Deine Fachhochschulreife machen und dann studieren? Du hast viele Möglichkeiten!

Es wird bei der BAWI und später im Berufsleben garantiert nicht langweilig, weil Du durch praktisches Üben, Faszination, Teamarbeit im Klassenverband sowie qualifizierte Prüfungsvorbereitung das nötige Rüstzeug für nachgefragte Berufsfelder erhältst. Nahezu 100-prozentige Einstiegschancen unserer Absolventen sprechen für sich. Zertifikate und Vorbereitung spezifischer Abschlüsse sichern Deine berufliche Entwicklung.


Also, lass uns erfolgreich Deine berufliche Zukunft starten!

Lieber Haupt- und Realschüler: Starte mit uns und kommt in die BAWI-Familie! Lass Dich individuell durch unseren Beratungsservice (Tel. 030-27593888) informieren, ob für Dich die zweijährige Vollzeit-Schulausbildung bei der BAWI die richtige Zukunftsperspektive ist. Oder sende uns einfach Deine Bewerbung über unser Online-Formular oder per Post.  Starttermin ist immer zu Beginn eines neuen Schuljahres.

Gelesen 23764 mal Letzte Änderung am %AM, %11. %407 %2018 %08:%Apr